Chili and the Whalekillers

Kennt ihr schon Chili and the Whalekillers??? 

Fünf Herren aus Österreich und Island bringen demnächst ihre poppige Musik zu uns nach Deutschland –  zum ersten Mal. Die letzten Jahre tourten sie schon ausgiebig in Österreich und Großbritannien und spielten sogar auf dem Iceland Airwaves Festival auf Island. Herausgebracht haben sie schon ganze fünf Alben und Nummer sechs Words On Tuesday kommt am 12.Februar. Aus gegebenem Anlass wird es im Februar eine Album Release Tour geben, die sie dann endlich auch nach Deutschland führt. Wir sind schon gespannt!

„Pop, with never before heard intensity as only the brave can create […] they make music effortlessly on the line between art and accessibility.“ – Bernhard Flieher, Salzburger Nachrichten

Wer also Lust auf gute Popmusik hat, der sollte sich die Tour nicht entgehen lassen!

12489240_10153846759958909_2816003141753741437_o

Chili and the Whalekillers sind:

Chili – Guitar/Vocals/Piano

Hjörtur – Bass/Vocals/Guitar

Árni – Saxophone/Vocals

Michi – Keyboard/Guitar/Vocals

David – Drums

Weitere Infos zur Band findet ihr unter: chiliandthewhalekillers.com

Nothing But Thieves

Heute erscheint das Debüt Album Nothing But Thieves von der gleichnamigen Band Nothing But Thieves. 

Die Band stammt aus den UK genauer Southend On Sea und spielt alternative Rock. Auf dem Album werden auch die beiden sehr erfolgreichen Songs Itch und Trip Switch sein. Wir freuen uns endlich mehr von den Jungs zu hören.

10917048_922133954527330_5306266393506315125_o

Hier bekommt ihr das Album:

Apple Musicsmarturl.it/NothingButThievesDLX
Spotifysmarturl.it/NBTPlaylist
Google Playsmarturl.it/NothingButThievesGP
Amazon.comsmarturl.it/NothingButThievesAmz
Online Store: smarturl.it/NBTonlinestore

Übrigens haben die Jungs im November ein paar Tourdates in Deutschland genauer gesagt in Lübeck, Berlin und Köln.

Nicht verpassen – Antiheld auf dem Southside Festival

Antiheld Southside

Für alle, die unseren Beitrag zu den Newcomern aus Stuttgart gelesen haben – Am Samstag 27.06.2015 um 12:45 Uhr ist es so weit – ANTIHELD spielen auf der RED STAGE des Southside Festivals.

Vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall und die Jungs freuen sich mit Sicherheit über jegliche Art von Support – Also, Knoten ins Taschentuch und bis Samstag.

Catfish and the Bottlemen

Heute erscheint das Album „The Balcony“ von „Catfish and the Bottlemen“ aus Wales. Die Jungs starteten in diesem Jahr vor allem in Großbritannien durch und spielten neben zahlreichen Festivals und Support Slots auch schon ihre eigenen Shows in größeren Venues. „Zane Lowe“ liebt sie und machte alle ihre bisher veröffentlichten Singles zum „hottest record in the world“. Da die Jungs nachdem sie das Vereinigte Königreich erobert haben, demnächst die USA und Kanada erobern werden finden wir es ist an der Zeit, dass sich auch Deutschland von „Catfish and the Bottlemen“ erobern lässt. Wir sind bereit!

Official Store- http://po.st/TfZDSS
iTunes- http://po.st/7QPTih
Amazon- http://po.st/sQSgAj
Spotify: http://po.st/im96xs

Royal Blood

Heute erscheint wohl DAS Album des Jahres „Royal Blood“ von den Newcomern „Royal Blood“ aus Brighton, England. Wer auf energischen Rock und Jack White steht, der sollt sich umgehend das Debüt Album der beiden Briten besorgen.

Reinhören könnt ihr übrigens auch hier

RB-album-header

The Strypes

Vier Jungs aus Irland, noch keine 20 Jahre alt und schon werden sie mit den „Beatles“ verglichen.

Sie sollen LIVE eine Sensation sein!

Wer das nicht verpassen möchte, sollte sich schnell noch ein Ticket für die kommende „Arctic Monkeys“ Tour besorgen. Dort werden „The Strypes als Support die Hallen Europas bespielen.

Auch das erst vor kurzem erschienene Debut Album „Snapshot“ wird hoch gelobt.

Wir sagen – hört sie euch an!

%d Bloggern gefällt das: